COVID-19 | Mehr Sicherheit für Kunden und Personal durch automatisiertes Einlass- und Füllstandsmanagement

Aufgrund der COVID-19 Pandemie gelten für den stationären Handel neue Sicherheitsvorkehrungen und Einschränkungen im täglichen Geschäft. Es besteht die Notwendigkeit, die exakte Personenzahl auf der Verkaufsfläche zu kennen, um den erforderlichen Sicherheitsabstand zwischen den Kunden zu wahren. Damit soll das Infektionsrisiko gesenkt und die Ausbreitung des Virus eingedämmt werden.

Intenta bietet zur Unterstützung bei dieser Herausforderung eine automatisierte Lösung basierend auf unseren intelligenten 3D Sensoren und der PerMon xcount Software für Personenzählung.

 

Ihre Vorteile

  • Einhaltung aktueller Sicherheitsbestimmungen
  • Begrenzung der Kundenanzahl
  • Erhöhte Akzeptanz beim Kunden
  • Einsparung zusätzlicher Security-Personalkosten
  • Echtzeitdaten inkl. Auswertung und damit Kontrolle
  • DSGVO-konform durch anonymisierte Daten
  • Geringer Installationsaufwand

 

Funktion

  • Automatische Ermittlung von Füllständen
  • 98% Zählgenauigkeit durch Sensoren
  • Anzeige auf diversen Endgeräten
  • Echtzeitdaten, jederzeit abrufbar

Zurück