Funktionsentwickler Automotive Fahrerbeobachtung (m/w/d) - Ingolstadt

Standort: Ingolstadt

Autonomes Fahren ist für uns keine Zukunftsmusik - sondern Entwicklungsalltag. Unsere Komponenten für Fahrerassistenzsysteme sorgen schon heute in Fahrzeugen renommierter Automobilhersteller für mehr Sicherheit und Komfort auf der Straße. Höchste Qualitätsstandards und Innovationskraft sind gelebte Firmenphilosophie und begleiten unsere Software- und Algorithmenentwicklung von der Idee bis zur Implementierung. Gemeinsam entwickeln wir die Zukunft. Sei dabei!

 

Was wir suchen

  • Entwicklung von Algorithmen und Funktionslogiken zur Interpretation des Fahrerzustandes u.a. anhand von Daten einer Fahrerbeobachtungskamera
  • Entwicklung und Umsetzung von hochwertigen ADAS Funktionen mithilfe modellbasierter Entwicklung
  • Systematische Erfassung aller Softwareanforderungen und deren Optimierung, sowie Prüfung auf Vollständigkeit
  • Abstimmung mit allen beteiligten Abteilungen und enge Zusammenarbeit mit dem Qualitäts-verantwortlichen

Das wünschen wir uns

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss in einer MINT-Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der modellbasierten Softwareentwicklung (Matlab, Target Link, C/C++) sind von Vorteil
  • Kenntnisse in einem der gängigen Tools zur Anforderungsverwaltung (Polarion, Doors, PTC) wünschenswert
  • Gutes algorithmisches Verständnis
  • Idealerweise Kenntnisse in entwicklungs-relevanten Prozessen und Normen (V-Modell, Scrum, ASPICE, ISO26262)
  • Analytisches Denken
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnis-orientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen


Freu dich auf

  • Kompetente und individuelle Einarbeitung
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem innovativen Umfeld
  • Sehr gute Perspektiven und attraktive Konditionen
  • Flache Hierarchien und aktive Mitgestaltung
  • Sehr angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten

Zurück

Karriere