Softwareentwickler "Fahrerassistenzsysteme & autonomes Fahren" (m/w/d)

Autonomes Fahren ist für uns keine Zukunftsmusik - sondern Entwicklungsalltag. Unsere Komponenten für Fahrerassistenzsysteme sorgen schon heute in Fahrzeugen renommierter Automobilhersteller für mehr Sicherheit und Komfort auf der Straße. Höchste Qualitätsstandards und Innovationskraft sind gelebte Firmenphilosophie und begleiten unsere Software- und Algorithmenentwicklung von der Idee bis zur Implementierung. Gemeinsam entwickeln wir die Zukunft. Sei dabei!

Ihre Aufgaben

  • Design und Implementierung von Softwaremodulen im Bereich des autonomen Fahrens
  • Durchführung von Entwicklertests und Performancebewertungen
  • Abstimmung mit der Systementwicklung, dem Systemarchitekten und den Testern
  • Anforderungsanalyse und Erstellung der Softwarespezifikation
  • Unterstützung bei der Abwicklung konkreter Projekte im Automotive-Bereich
  • Analyse und Optimierung bestehender Entwicklungsansätze
  • Kontinuierliche Verbesserung der Methoden und Prozesse in der Entwicklung

Ihr Profil

  • Hoch- Fachhochschulabschluss in Informatik, Elektrotechnik, Informations- und Kommunikationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gutes algorithmisches Verständnis
  • Programmierkenntnisse in Python
  • Kenntnisse im Umgang mit ADTF, JIRA, Polarion von Vorteil
  • Sicher in C/C++
  • Kenntnisse in entwicklungsrelevanten Prozessen und Normen (V-Modell, Scrum, ASPICE, ISO26262) vorteilhaft
  • Strukturierte, selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Kompetente und individuelle Einarbeitung
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem innovativen Umfeld
  • Sehr gute Perspektiven und attraktive Konditionen
  • Flache Hierarchien und aktive Mitgestaltung
  • Sehr angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten

Zurück

Bereit loszulegen? Jetzt online bewerben!

www.intenta.de - bewerbung@intenta.de
Intenta GmbH - Ahornstraße 55 - 09112 Chemnitz - Tel: +49 (0) 371 24354 0

 

Hinweis zum Datenschutz: Bitte beachten Sie, dass wir im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen vorab eine von Ihnen unterzeichnete Erklärung zum Datenschutz benötigen. Das dafür nötige Dokument geht Ihnen mit jeder Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung per E-Mail zu oder kann über den oben stehenden Link heruntergeladen werden.