Pressebereich

Aktuelles

Am 10. und 11. März ist unser Team wieder auf den Chemnitzer Linux-Tagen vertreten und gibt Einblicke in Projekte und Karrieremöglichkeiten bei Intenta ...

Bis Ende des Jahres bezieht die Intenta GmbH ihren neuen Firmensitz in Chemnitz. Bitte beachten Sie, dass sich mit dem Umzug unsere Kontaktdaten ändern.

Unsere neuen Telefon- und Faxnummern lauten:

Tel.: +49 (0) 371 243 54 0
Fax: +49 (0) 371 243 54 020

Ab 01.01.2018 gilt zudem folgende Adresse für unseren Firmenhauptsitz:

Intenta GmbH
Ahornstraße 55
09112 Chemnitz

 

Intenta ist am 09.11.2017 von 10 bis 16 Uhr auf der Karrieremesse ZWIK in der Stadthalle Zwickau vertreten. Unser Team beantwortet alle Fragen rund um die Karrieremöglichkeiten und Jobangebote bei Intenta. Der Eintritt ist frei.

 

Weiter Infos zur Messe gibt es hier.

 

Intenta stellt vom 10. bis 13. September 2017 das Personenschutzsystem PerMon prevent auf der DGBMT-DGMP 2017 im Internationalen Congress Center in Dresden vor.

 

Das smarte Sensorsystem auf Basis des Intenta S2000 verhindert, dass während der Strahlentherapie fälschlicherweise weitere Personen im Behandlungsraum zurückbleiben. PerMon prevent gibt die Bestrahlung erst frei, wenn sich nur der Patient im Strahlenschutzbereich aufhält. Das System bietet so bereits deutschlandweit in Kliniken maximalen Schutz für Personal.

 

Alle Informationen zur Fachtagung und zur Industrieausstellung gibt es hier.

 

Am 24. August findet in Leipzig die Multikonferenz "Digital Innovation" statt. Intenta Gesellschafter Dr. Heiko Cramer wird im Track Automotive über den Weg vom hochautomatisierten Fahren zum flächendeckend autonomen Fahren referieren. Die Konferenz bietet einen branchenübergreifenden Dialog über die Themen Digital Economy, Transfer von Innovationen in die Praxis und Cybersecurity.

 

Alle Infos zum Programm unter it-mitteldeutschland.de

Unser Sensor hat vergangenes Wochenende mit einer Zählgenauigkeit von über 99% mehr als 40.000 Personen zum Tag der offenen Baustelle am Berliner Stadtschloss gezählt. Der Intenta S2000 bewährt sich als höchstgenauer und leicht zu integrierender Personenzähler für den Handel, öffentliche Einrichtungen, Großveranstaltungen und den öffentlichen Verkehr.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin zu allen Themen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit ist

Frau Claudia Krug
Marketing Managerin
Tel.: +49 (0) 371 243 54 0
E-Mail: E-Mail schreiben

Zum Pressearchiv

 

 

Karriere