Qualität bei Intenta

Sie legen Wert auf Qualität? – Wir auch!

TÜV SÜD

Wir verfügen über ein ganzheitlich integriertes Qualitätsmanagementsystem, dessen Funktionsfähigkeit erstmals im Frühjahr 2014 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert wurde. Wir geben uns aber mit dem Erreichten nicht zufrieden, so dass dieses Managementsystem kontinuierlich weiter verbessert wird. Unser Software-Engineering erfolgt nach dem vom internationalen Standard ISO/IEC 15504 abgeleiteten Prozess­assessment­modell Automotive SPICE®. So gewährleisten wir, dass unsere Softwareprodukte den hohen Anforderungen unserer Kunden gerecht werden.

Die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software erfolgt gemäß ISO 26262. Unsere Software wird somit streng geprüft und erfüllt den ASIL-Standard.

Durch die bei uns etablierten MISRA-Programmierstandards wird sichergestellt, dass unsere Software so zuverlässig und stabil läuft, dass sie auch in sicherheitskritischen Anwendungen eingesetzt werden kann, wie in den Embedded-Systemen des Automotive- und SmartSensor-Bereiches.

Mit uns steht Ihnen ein zuverlässiger und geprüfter Partner zur Verfügung. Sie erhalten qualitativ hochwertige Lösungen und Produkte, die wir nach Ihren Anforderungen entwickeln.

SPICE

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse ist eine unserer Leitlinien. SPICE steht für Software Process Improvement and Capability dEtermination. Es ist ein weltweit anerkannter Standard zur Prozessbewertung mit hoher Marktdurchdringung, insbesondere in Europa. Da definitiv ein Zusammenhang zwischen der Qualität der Prozesse und der Qualität der Ergebnisse (also der Produkte) besteht, haben wir uns entschieden, SPICE bei uns zu etablieren und anzuwenden. Wir profitieren bereits davon und erleben eine Verkürzung der Entwicklungszeiten und eine damit einhergehende höhere Termintreue, und das bei gleichzeitiger Erhöhung der Kundenzufriedenheit.

MISRA

Im Automotive-Bereich verwenden wir MISRA als Programmierstandard. So wird sichergestellt, dass die von uns entwickelte Software so zuverlässig und stabil ist, dass sie auch in sicherheitskritischen Anwendungen eingesetzt werden kann.

Die MISRA (Motor Industry Software Reliability Association) C- und C++-Coding-Standards wurden entwickelt, um zuverlässigen und sicheren Code für Embedded-Automotive-Systeme zu fördern. Sämtliche Automotive-Software, die von unseren Ingenieuren entwickelt wird, entspricht den neuesten MISRA-Standards.

ISO 26262/ASIL

Die ISO 26262 ist eine Norm zur funktionalen Sicherheit von Straßenfahrzeugen. Ziel einer Norm wie der ISO 26262 ist die Erstellung von Anforderungen bei gleichzeitiger Gewährleistung von Innovation und Wettbewerbsdifferenzierung. ASIL (Automotive Safety Integrity Level) ist Teil der ISO 26262 und ein Maß für die Sicherheitsrelevanz einer Funktion im Fahrzeug. Es ist damit Standard für die Entwicklung von Embedded-Software in Fahrzeugen.

Wir verfügen über die nötige Kompetenz in Sachen Software-Testing, um eine Testabdeckung bis zur Anforderung von ISO 26262 ASIL-C durchzuführen.