Einsatzbereiche

Strahlentherapie – Arbeitsschutz, Personenschutz in der Medizin

PerMon prevent

Für maximale Sicherheit in Ihrer Strahlentherapie

Mit der Installation und dem Einsatz von PerMon prevent erfüllen Sie die neuesten gesetzlichen Vorschriften im Bereich Strahlenschutz und gewährleisten maximalen Schutz für Ihre Mitarbeiter. PerMon prevent ist ein SmartSensorsystem, das sicherheitskritische Bereiche überwacht.

Wenn vor Bestrahlungsbeginn weitere Personen im Raum sind, werden diese von PerMon prevent erkannt und die Bestrahlung wird verhindert. PerMon prevent gibt die Bestrahlung erst frei, wenn sich nur der Patient im Strahlenschutzbereich aufhält.

Zusatzinformationen

PerMon prevent

Schematische Darstellung Funktionsweise Personenschutz Strahlentherapie
  • Ist kompatibel mit allen gängigen Anlagentypen
  • Arbeitet zuverlässig, auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen
  • Alles aus einer Hand: Alle Systemkomponenten sind eigene Entwicklungen der Intenta GmbH

PerMon prevent ist ein vollautomatisches System. Ständige Aktivierungs- und Deaktivierungsvorgänge gehören mit ihm der Vergangenheit an, denn es arbeitet kontinuierlich im Hintergrund.

Funktionsweise

Schematische Darstellung Funktionsweise Personenschutz Strahlentherapie

PerMon prevent erkennt zuverlässig Personen und deren Lage im überwachten Bereich. So wird sichergestellt, dass sich bei Bestrahlungsbeginn keine weiteren Personen im Strahlenschutzbereich aufhalten.

Vorteile

  • Erhöhung der Sicherheit
  • Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Einsatz modernster optischer Sensoren
  • Verringerung Ihres organisatorischen Arbeitsaufwandes
  • Minimierung von Ausfallzeiten durch wartungsarmes System
  • Kompatibel mit allen gängigen Anlagen

Installation

Das PerMon prevent-System wird über einen potentialfreien Kontakt mit dem Sicherheitskreis des Bestrahlungssystems verbunden. Diese Schnittstelle wird an bereits vorhandene Anlagen angepasst und kann somit jederzeit nachgerüstet werden.

Mit der Installation und dem Einsatz von PerMon prevent erfüllen Sie die neuesten gesetzlichen Vorschriften und gewährleisten Ihren Mitarbeitern maximalen Schutz.

Technischer Service Intenta GmbH

Energiesparen effiziente Lackieranlage, Arbeitssicherheit Lackieranlage, automatisiertes sensorgestütztes Lüftungsmanagement

PerMon econtrol

Das intelligente Sensorsystem für zukunftsweisendes Energie-Management

Das Betreiben von Lüftungsanlagen, bspw. in Lackieranlagen, ist sehr energieintensiv. Deshalb ist hier das Einsparpotenzial besonders groß. Dabei muss jedoch die Sicherheit der arbeitenden Personen jederzeit zu 100% gewährleistet sein. Unsere Ingenieure haben deshalb PerMon econtrol entwickelt:

PerMon econtrol kommt in weiträumigen und/oder verzweigten Anlagen zum Einsatz. Dadurch, dass sich mehrere Sensoren miteinander vernetzen lassen, lässt sich jeder Winkel zuverlässig analysieren. Die Verarbeitung der Bilddaten erfolgt grundsätzlich datenschutzkonform, denn eine Übertragung oder Speicherung von Bilddaten ist nicht erforderlich.

Zusatzinformationen

PerMon econtrol

Energiesparen effiziente Lackieranlage, Arbeitssicherheit Lackieranlage, automatisiertes Lüftungsmanagement
  • Macht Aktivierungs- und Deaktivierungsvorgänge überflüssig
  • Ist kompatibel zu allen gängigen Anlagentypen
  • Funktioniert auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen
  • Beinhaltet eine automatische Schmutz- und Abdeckungserkennung
  • Erweiterbar um eine automatische Sturzerkennung

Funktionsweise

Durch PerMon econtrol schaltet sich die Belüftungsanlage automatisch ein, wenn eine Person das entsprechende Areal betritt. Verlässt die Person den Bereich, wird die Lüftung abgeschaltet. Eine Erweiterung des Systems kann erfolgen, indem z. B. eine Sturzerkennung integriert wird. In einem solchen Fall wird dann eine Meldung (per SMS o. ä.) herausgegeben. Optional ist eine Unterscheidung von Mitarbeitergruppen durch eine Farbauswertung der Arbeitskleidung möglich.

Nutzen

  • Energie-Einsparung
  • Beitrag zum Umweltschutz
  • Gewährleistung der Sicherheit der Mitarbeiter
  • Effizienzoptimierung durch Wege-Analyse integrierbar

Mehr Sicherheit

  • Durch gleichzeitigen Arbeits- und Personenschutz
Besucherstrom, Kundenströme, Warteschlangenmanagement

PerMon xcount

Fakten schaffen - Im Handel

Sie möchten wissen, welchen Weg Kunden durch Ihr Geschäft nehmen und bei welchen Waren sie sich am längsten aufhalten? Nutzen Sie unsere Besucherstrom- und Verweildauermessung als Grundlage für eine Optimierung Ihrer Personalplanung, Kundenbetreuung und Werbeaktionen. Begeistern Sie durch exakte und zuverlässige Daten auch neue Einzelhändler für Ihr Einkaufszentrum!

Mit PerMon xcount von Intenta haben Sie den Überblick über entsprechende Besucherzahlen. In Echtzeit.

Zusatzinformationen

PerMon xcount - Das Wichtigste auf einen Blick

  • Zählgenauigkeit von 98%
  • Sekundengenaue Auswertung
  • Mehrere Sensoren sind miteinander kombinierbar
  • Robuste Bauweise ermöglicht Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen
  • Alles aus einer Hand: Alle Systemkomponenten sind eigene Entwicklungen der Intenta GmbH

Das PerMon xcount Sensorsystem ermittelt die Anzahl und die Aufenthaltsdauer von Personen. Hierbei unterscheidet es zwischen Erwachsenen und Kindern. Der für diese Differenzierung erforderliche Schwellwert ist individuell festlegbar.

Unabhängig von den baulichen Gegebenheiten und den Lichtverhältnissen erfolgt das Zählen mit einer Genauigkeit von mehr als 98 %. Diese Präzision erreichen die Sensoren durch innovative Algorithmen, die hochauflösende Videobilder in Echtzeit verarbeiten.

Unseren Kunden stehen vielseitige Funktionen zur Verfügung. Durch Zusatzmodule kann PerMon xcount jederzeit erweitert werden. Die Intenta GmbH bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Anwendungsfall. Sprechen Sie uns an!

Bedarfsorientierte Funktionen

  • Zuverlässige Erkennung von Einzelpersonen in Personengruppen
  • Flexible Gestaltung der Erfassungs- und Zählbereiche
  • Stabile Zählung auch bei atypischem Bewegungsverhalten
  • Personen-Erkennung auf unterschiedlichen Höhen-Niveaus
  • Unterscheidung nach individuell festlegbaren Personengrößen möglich
  • Eignung für datenschutzkritische Anwendungsfälle

Echtzeitbetrieb

  • Die aktuellen Zählergebnisse sind jederzeit verfügbar
  • Darstellung der Live-Zähldaten mit Hilfe einer Auswertungssoftware
  • Datensicherung durch kontinuierliche interne Speicherung

Installation & Wartung

  • Geringer Installationsaufwand
  • Selbstdiagnose zur Schmutz- und Verdeckungserkennung
  • Benutzerfreundliches Web-Interface ermöglicht schnelle Konfiguration per Fernzugriff
  • Wartungsfreie automatische Selbstkalibrierung
Heatmap Kunden Laufweg-Ermittlung, Personenzähler, Kundenzählung

PerMon xcount

Einsatz in öffentlichen Einrichtungen

PerMon xcount kann z. B. in Museen eingesetzt werden. Sie erhalten damit Antworten auf Fragen, wie:

  • Wie viele Besucher interessierten sich für welche Exponate?
  • An welchen Wochentagen und zu welchen Tageszeiten waren die meisten Besucherzahlen zu verzeichnen?
  • An welchen Positionen können Sie Ihr Personal optimal einsetzen?
  • Wie viele Menschen bleiben vor der neuen Installation stehen und für wie lange?
Anwendungsbereiche
  • Museen
  • Schlösser/Burgen/Klöster
  • Kirchen
  • Bibliotheken
  • ...
PerMon xcount für Verkehrsbetriebe

PerMon xcount

Erfassung von Fahrgastzahlen

Wirtschaftliches Arbeiten und das Schonen von Ressourcen werden bei Ihnen groß geschrieben? Wir unterstützen Sie mit PerMon xcount aktiv bei der Optimierung von Verkehrsnetzen, Taktzeiten, Personal und Fahrzeugen. Damit erreichen Sie eine höhere Zufriedenheit der Fahrgäste, die Umwelt wird geschont und Ihr Verkehrsbetrieb kann wirtschaftlich arbeiten.

Der Schlüssel hierzu ist eine vollständige und genaue Erfassung der Fahrgastzahlen. Eine Extrapolation von Stichproben gehört mit PerMon xcount der Vergangenheit an. Dafür erhalten Sie präzise Daten und eine Software zu deren Speicherung und Aufbereitung.

Sie wollen Fakten schaffen mit PerMon xcount? Sprechen Sie uns an!