Intenta S2000

arrow-down

Der Intenta S2000
Intelligent 3D-Vision Sensor

Die Basis all unserer Sensorsysteme ist unser intelligenter Sensor Intenta S2000. Die integrierte Software erfasst die Umgebung dreidimensional und erkennt Objekte und Personen. Die Anwendungen des Sensors sind sehr vielfältig. Unterteilen kann man diese in zwei Hauptgruppen: das Erheben von Statistiken (z. B. durch Personenzählung und Verweildauermessung, wobei eine Unterscheidung verschiedener Personengrößen erfolgen kann) und das Gewährleisten von Sicherheit. Hier gibt es gleich mehrere Anwendungsgebiete: Zutrittskontrolle, RaumüberwachungVerhaltensanalyse (z.B. Sturzerkennung) und das Steuern von Anlagen durch das Erkennen von An- und Abwesenheit von Personen (z.B. in der Strahlentherapie und bei Belüftungsanlagen in Lackieranlagen). Unsere Systeme werden jeweils an die Anforderungen des Einsatzortes angepasst und mit den gewünschten oder erforderlichen Funktionen ausgestattet.

Download: Produktbroschüre Intenta S2000

 

Die PerMon-Produktfamilie

Unsere Ingenieure haben diverse kundenspezifische Lösungen entwickelt. Je nach Anwendungsbereich stellen wir verschiedene Sensorsysteme zur Verfügung. Diese gehören zur PerMon-Produktfamilie. Wir entwickeln unsere Produkte kontinuierlich weiter, um dem Anspruch an höchste Qualität gerecht zu werden.

Vorteile des Intenta S2000

Integrierte
Auswertung

Beleuchtungs-
unabhängigkeit

Integrierte
Schnittstellen

Stabile
Verarbeitung
Stereo
Vision

Embedded-
Systeme

Tag

WLAN

USB

Indoor

Präzise
Erkennung

Datensicherheit

Nacht

Ethernet

Digitale Inputs/
Outputs

Outdoor

3D

 

Technische Daten

Spannungsversorgung Power over Ethernet (IEEE 802.3af) Erfassungsbereich 2 x 2 bis 4,5 x 4,5m
Leistungsaufnahme max. 5W Gehäuse-Material Aluminium
EMV EN550022 Abmessungen (L x B x H) 200 x 70 x 33mm
Einbauhöhe 2,50 bis 7m, spezielle Konfigurationen sind möglich Schutzgrad IP 20, optional IP 65
Ethernet 1000MBit, RJ45 Serieller Port (optional) 2-Draht RS485
Logische Protokolle Message API, DHCP, RTP, RTSP, FTP, HTTP, HTTPS, NTP Schaltein/-ausgänge 4 digitale I/Os
USB-Port (max. 500 mA) USB 2.0 WLAN (optional) 802.11b/g