SB-Filiale & Bankfoyer

Der Intenta S2100 security - 3D Vision Sensor wurde für den diskreten Einsatz in sicherheitskritischen Bereichen entwickelt: Ein gefragter Einsatzbereich ist die Raumüberwachung und Anwesenheitsanalyse in Finanzinstituten (Bankenfoyers, SB-Filialen, Tresorräume, etc.). Durch automatische Personen- und Objekterkennung und selbstständige Szenenanalyse rund um die Uhr bietet er erhöhte Sicherheit und eine Arbeitserleichterung für das Security-Personal: Zurückgelassene Gegenstände, ungewollte Übernachtungsgäste und Flash Mobs werden vom Sensor selbstständig erkannt und sofort gemeldet.

In Verbindung mit dem Videomanagementsystem unseres Partners lassen sich zusätzlich komplexere Auswertungen von kundenuntypischen Verhalten erkennen und damit die Sprengung von Geldautomaten in Verbindung mit einer Vernebelungsanlage effektiv verhindern.

weitere Case Studies

Personenzählung und Füllstandsmessung bei Groß­veranstaltungen

Personenschutz in der Strahlentherapie

Retail Analytics