Development Engineer (m/f/d) "Cloud and Application Developer"

Autonomes Fahren ist für uns keine Zukunftsmusik - sondern Entwicklungsalltag. Unsere Komponenten für Fahrerassistenzsysteme sorgen schon heute in
Fahrzeugen renommierter Automobilhersteller für mehr Sicherheit und Komfort auf der Straße. Höchste Qualitätsstandards und Innovationskraft sind gelebte
Firmenphilosophie und begleiten unsere Software- und Algorithmenentwicklung von der Idee bis zur Implementierung. Gemeinsam entwickeln wir die Zukunft.
Sei dabei!

Was wir suchen:

  • Design und Realisierung von Big Data Architekturen im Cloudumfeld (vorrangig Microsoft Azure)
  • Optimierung der Speicherung von Artefakten in Objektspeicher bzw. NoSQL Datenbanken
  • Umsetzung von komplexen Algorithmen in Scala-Code
  • Intensive Beratung und Rücksprachen mit dem Kunden um die optimale Lösung für die Kundenprobleme zu finden

Das wünschen wir uns:

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss in Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Schnelles Auffassungsvermögen auch in Bezug auf komplexe Zusammenhänge
  • Abstraktionsvermögen und eine ausgeprägte analytische Denkweise
  • Idealerweise Erfahrung in der Backend Entwicklung
  • Vorzugsweise Kenntnisse mit Cloud Technologien (Microsoft Azure)
  • Vorzugsweise Kenntnisse in Technologien wie Docker, Spark, Akka, Cassandra, Redis
  • Erfahrungen in agiler Entwicklung und Continuous Delivery
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Freu dich auf:

  • Kompetente und individuelle Einarbeitung
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem innovativen Umfeld
  • Sehr gute Perspektiven und attraktive Konditionen
  • Flache Hierarchien und aktive Mitgestaltung
  • Sehr angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Go back

Ready to get started? Apply online now!

www.intenta.de - bewerbung@intenta.de
Intenta GmbH - Ahornstraße 55 - 09112 Chemnitz - Phone: +49 (0) 371 24354 0

Privacy Note: Please note that we require a declaration on data protection signed by you in advance for the processing of your application documents in accordance with the  General Data Protection Regulation (GDPR). The necessary document will be sent to you by e-mail with each confirmation of receipt of your application or can be downloaded via the link above.